Donnerstag, 16. August 2007

Apfel der Woche



Apfel der Woche
Endlich, endlich gibt es wieder junge Äpfel, hier und da noch die letzten "Augustäpfel"
oder auch Klarapfel genannt.
Wer jetzt ein bischen sucht und seine Suche nicht gerade im Supermarkt enden lässt,
der findet interessante, tolle, alte Sorten. Das spannende daran ist, es gibt diese
Angebote nicht unbegrenzt, nur so lange reif und bis aufgegessen. ..........
In dieser Woche habe ich den "geflammten Kardinal " gefunden.
Wie bei vielen Pflanzen, gibt es hierfür auch regional eine Menge unterschiedlicher
Namen. Vielleicht ist euch ja schon mal einer davon begegnet :
Geflammter Kardinal vor 1762, Norddeutschland Backapfel, Bischofsmütze, Bürgerherrenapfel, Cardinal Blanc Flammé, Comptoirapfel, Cousinot, Dickapfel, Falscher Gravensteiner, Geflammter Weißer Kardinal, Gerstenapfel, Gestreifter Pfundapfel, Großer Schlotterapfel, Herrenapfel, Himbeerapfel, Himmelhahn, Hohlgacker, Hohlhäuschen, Kaiserapfel, Kardinal
( Quelle : Wikipedia )
Himbeerapfel ist doch sehr hübsch, oder ?
Wer von euch bei uns schon mal zum Fastenwandern war, hat ja, wie ich auch,
sowieso ein besonderes Verhältnis zu Äpfeln .......
( http://www.darss-fastenwandern.de/ , http://www.elbe-fastenwandern.de/ )
Also schwärmt aus in diesen Tagen auf die Märkte und sucht nach den alten Sorten !
Es lohnt sich !
Wenn ihr etwas gutes gefunden habt, könnt ihr es hier bloggen.
LJK

Kommentare:

Marianne hat gesagt…

Hallo Jürgen !

Danke für die Info-mail mit dem neuen Blog-Tipp.Werde bestimmt öfter mal hier reinschauen.
Zum Thema Apfel : Als ich vorigen
August bei Euch im Haus war gab es
einen ganz leckeren Frühapfel und
der hieß Sommerred, hab ich mir gemerkt ! Gibt es den dieses Jahr auch wieder ? Habe ich hier in Berlin noch nie gesehen ??
Viele Grüße ! Marianne

Jürgen hat gesagt…

Hallo Marianne,

den Summerred habe ich auch noch nicht wieder gefunden.
In dieser Woche gab es "Collina"
ist mindestens ebenso lecker.
Beschreibung demnächst hier !

Viele Grüße Jürgen