Montag, 7. Januar 2008

Buchweizenbrei: Morgen-Power mit Banane,Sesam, Honig und Granatapfelkernen

Am Anfang des Jahres stehen die guten Vorsätze und immer auch die Chance Neues beginnen
zu können.
Nach all dem Naschwerk der Feiertage zurück zu einfacherem und vollwertigerem.
In den den nächsten Wochen habe ich zu dem das Ziel, mir täglich Extraportionen
Calzium, Magnesium und Kieselsäure auf den Teller zu tun. Das heißt, bewusst
mit Produkten zu arbeiten, die diese Mineralien reichlich enthalten.

Da gab es heute morgen einen
Buchweizen-Bananen-Sesam-Honig-Brei
mit Granatapfelkernen.

1 kleine Banane mit etwas Butter, 1 Esslöffel Sesam und Honig im Topf schmelzen
mit einem ¼ Liter Bio-Milch auffüllen und weiter erhitzen
2 Esslöffel Bio-Buchweizenmehl in etwas Milch anrühren und unter Rühren in die
aufkochende Milch im Topf geben.
Töpfchen steh – und fertig. Guten Appetit !

" Im einfachen liegt es" wie Paracelsus sagte.

1 Kommentar:

Barbara hat gesagt…

Ich mag auch solche "einfachen" Sachen - toll! Würde mir gut schmecken.